Herzlich willkommen
 
, Stalder Werner

Hauptversammlung 2022

Toni von Niederhäusern, neuer Vereinsveteran Bruno Stettler, neues Ehrenmitglied

Im Restaurant Adler konnte dieses Jahr wieder eine Hauptversammlung unter fast normalen Bedingungen abgehalten werden. Im Vorjahr fiel diese aufgrund der Pandemiebeschränkungen aus.

30 Schützinnen und Schützen nahmen teil. Der Vorstand erfreut sich regelmässig über eine grosse Beteiligung, wo im zweiten Teil die Kameradschaftspflege dazugehört. Ein Rückblick über die letzten zwei Jahre wurden vom Präsidenten mit den Highlights "eidg. Schützenfest sowie Teilnahme am Kantonalfinal Feld A" und seitens der Veteranen von Ernst Hirsig an die Anwesenden weitergegeben. Hans Jost wurde am 5. Februar 2022 Ehrenveteran, da er in diesem Jahr seinen 80. Geburtstag feiern durfte.

Im Vorstand gab es drei Demissionen. Prisca Rüegsegger als Sekretärin sowie Bruno Stettler und Roland Kislig als Schützenmeister haben ihr Mandat niedergelegt. Neu hat sich Nadia von Niederhäusern als Sekretärin zur Verfügung gestellt. Sie wird auch den Schützenmeisterkurs in diesem Frühling absolvieren. Herzlichen Dank, Nadia!

Ehrungen: Mit 60 Jahren wird man Veteran. 2021 und 2022 wurden zu diesem Jubiläum Ursula Keusen, Hanspeter Nydegger und Hans Riesen neue Veteranen. Nach 25 Jahren Vereinsmitgliedschaft wird man Vereinsveteran. Unser Präsident Toni von Niederhäusern kam in den Genuss dieser Ehrung. Mit gleichlanger Dauer als Schützenmeister wurde Bruno Stettler zum Ehrenmitglied ernannt. Herzliche Gratulation allen geehrten Schützinnen und Schützen. 

Dieses Jahr wird mit der Sektion das Oberländische Schützenfest besucht. Nach der Hauptversammlung haben die lizenzierten Schützen ihre Stiche beim Standchef Thomas Stähli bestellt. Wer sich noch nicht angemeldet hat, meldet sich bitte möglichst rasch beim Standchef.